Notfälle beim Sport

Sei es in der Gruppe oder für sich alleine, Sport hält Körper und Geist gesund. Er bringt aber auch viele Gefahren mit sich. Ein Sturz, eine Überlastung des Körpers und schon finden Sie sich in einer Notfallsituation wieder.


Sind Sie nicht froh, wenn Sie sofort richtig handeln können? Erste Hilfe heisst in einer Notlage das Richtige zu tun. Diese Sicherheit für den Ernstfall beim Sport vermitteln Ihnen die Kursleiter im Kurs.

Ziel:
Die Teilnehmer können in einer Notlage das Richtige tun und gewinnen Sicherheit für den Ernstfall.

Inhalt:
Verhalten im Notfall

  • Alarmieren
  • Patientenbeobachtung
  • Prävention
  • Wundbehandlung
  • Wundinfektion
  • Verbände
  • Fixationsverbände
  • Muskelkrampf
  • Verrenkungen
  • Zerrungen
  • Prellungen
  • Knochenbrüche
  • Herzinfarkt
  • Innere Verletzungen
  • Sonnenstich
  • Hitzschlag
  • Hitzeerschöpfung
  • Unterkühlung
  • Hirnschlag
  • Halsschienengriff
  • Wirbelsäulenverletzungen
  • usw.

Zielgruppe:
Freizeitsportler, Sportvereine, Lehrkräfte, Schulklassen

Voraussetzung:
Keine


Leitung:
Kursleiter 1 oder 2 SSB


Dauer:
3 x 2 Stunden

 

Ort:
Theorielokal Feuerwehrgebäude Weihermatte 1, Sempach oder nach Absprache gemäss Kundenwunsch.

 

Kosten:
CHF 80.-

Hier gehts zu den Kursdaten. Wir freuen uns auf Sie! Für mehr Informationen oder bei Fragen zu den Kursen wenden Sie sich bitte direkt an:

Kursadministration:

Beat Wicki

Hubelweid 8

6204 Sempach

Tel. 041 460 17 92