Unsere Grundsätze

richten sich nach den sieben Grundsätzen des Roten Kreuzes:

  • MenschlichkeitWir dienen Menschen, aber keinen Systemen.
  • Unparteilichkeit - Wir versorgen Opfer, aber genauso Täter.
  • NeutralitätWir ergreifen die Initiative, aber niemals die Partei.
  • UnabhängigkeitWir gehorchen der Not, aber nicht dem König.
  • Freiwilligkeit Wir arbeiten rund um die Uhr, aber nie in die eigene Tasche.
  • EinheitWir haben viele Talente, aber nur eine Idee.
  • Universalität - Wir achten Nationen, aber keine Grenzen.

Auf einen einfachen Nenner gebracht:

"Wir Samariter helfen unentgeltlich und freiwillig körperlich oder seelisch in Not geratenen Menschen, ungeachtet des Geschlechts, der Hautfarbe, der Nationalität, der Rasse oder Religion."

 

Unser Leitbild

Samaritervereine...

 

  • organisieren Bevölkerungskurse
  • betreuen den Sanitätsdienst bei Veranstaltungen
  • vermitteln Freiwillige an Pflege- und Sozialhilfeeinrichtungen
  • arbeiten zusammen mit Rettungsdiensten
  • arbeiten zusammen mit lokalen Behörden
  • organisieren lokale Blutspendeaktionen
  • verleihen Krankenmobilien
  • engagieren sich in der Jugendarbeit


             (gemäss Leitbild des SSB)