Samaritersammlung 2016

Die Samariterinnen und Samariter leisten einen wertvollen Beitrag für unsere Gesellschaft

Über 27’000 Samariterinnen und Samariter sind schweizweit in über 1’000 Samariter- vereinen aktiv. Sie geben Kurse in Erster Hilfe, leisten bei kulturellen, sportlichen und gewerblichen Anlässen Sanitätsdienste, führen Blutspendeaktionen durch und unter- stützen die institutionalisierten Rettungsdienste bei Katastrophenfällen. Das sind die Eckpfeiler ihrer Tätigkeit:

 

Kurswesen

Der Besuch eines Nothilfekurses ist für alle angehenden Autofahrerinnen und Autofahrer Pflicht. Die Samaritervereine bieten auch vertiefende Reanimationskurse an und unter- richten Laien in Herzmassage und Beatmung. Beliebt sind die Erste- Hilfe-Kurse für Not- fälle bei Kleinkindern oder beim Sport. Bewährt haben sich auch die individuellen Firmen- kurse, die in den jeweiligen Betrieben durchgeführt werden und ganz auf die dort vorhan- denen Unfallgefahren ausgerichtet sind. Darüber hinaus gibt es Kurse für Helferinnen und Helfer im sozialen Bereich, etwa für häusliche Pflege bei Ansteckungsgefahr und vieles mehr

 

Sanitätsdienst

Ob am Dorffest, am Turntag oder am Grümpelturnier des Fussballvereins: Die Samariter- posten sind an vielen Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken. Hinzu kommen Einsätze bei Katastrophen und bei der Bewältigung von Pandemien.

 

Soziales Engagement

Samaritervereine leisten bei Betagten, Behinderten und kranken Kindern wertvolle soziale Hilfe. So übernehmen sie etwa Entlastungs- und Besuchsdienste, Transportdienst- leistungen oder verleihen Krankenmobilien. Viele Samaritervereine engagieren sich in Zusammenarbeit mit Texaid auch bei der Sammlung von alten und ausgedienten Kleidern und unterstützen den Blutspendedienst des Schweizerischen Roten Kreuzes bei Blut- spendeaktionen. Als First Responder sind zudem viele Samariterinnen und Samariter.

 

Engagieren auch Sie sich: werden Sie Samariter!

Möchten auch Sie eine sinnvolle und wertvolle Aufgabe für unsere Gesellschaft über- nehmen? Dann engagieren Sie sich in einem Samariterverein in Ihrer Nähe.

 

Die Samaritersammlung dauert vom 22.August bis 3.September 2016.

Klassen der Schulen Sempach sind beauftragt die Samaritersammlung im Namen des initiativen Samaritervereins Sempach, mit seinen 22 Aktiven durchzuführen.

 

Weitere Tipps zur Ersten Hilfe und aktuelle Kursangebote der Samaritervereine finden Sie auf der Homepage www.samariter.ch